Wanted: Die perfekte Übung für …

von LISA STANKE

Die perfekte Übung für einen optimalen Muskelaufbau in den Oberarmen für den Mann und im Gesäß für die Frau? Das einzig wahre Trainingsgerät für deine Trainingsdurchführung? Die eine Übung für eine perfekte Haltung? Die eine Übung für einen starken und schmerzfreien Körper?

Der, die oder das EINE gibt es nicht! Es tut mir leid, aber auch so direkt muss das Ganze mal angesprochen werden! Es gibt effektive und weniger effektive Übungen, aber, wie gut eine Übung wirkt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Hier mal einige Beispiele für Einflussfaktoren:

  1. Die Durchführung: Bewegungsgeschwindigkeit, Qualität deiner Bewegungsausführung, dein Bewegungsradius, die Wiederholungs- und die Satzanzahl und die Intensität der Übung bemessen an deiner individuellen maximalen Leistungsfähigkeit. Doch dies alleine macht eine Übung nicht zu einer perfekten Übung. Vielmehr ist entscheidend welches Ziel du verfolgst!
  2. Ziel: Muskelaufbau, Muskelausdauer, Muskelkoordination, Erfüllung einer Bewegungsaufgabe (z.B. Handstand, Klimmzug etc.), Fettverbrennung, Bodyforming, etc. All das wiederum ist entscheidend dafür, wie die Durchführung deiner Trainingsübung gestaltet werden sollte und welche Übungen für dich in Frage kommen.
  3. Übungskombination und Abwechslung im Training: Je nachdem, in welcher Reihenfolge du deine Trainingsübungen absolvierst, gehst du mit einer gewissen Vorermüdung in die nächste Wiederholung hinein. Dies wiederum kann einen stärkeren oder schwächeren Trainingsreiz innerhalb deiner „EINEN“ Übung bedeutet. Und vor allem ist unser Körper sehr intelligent: Anpassung ist seine Spezialität! Eine Übung, die neu für dich ist, stellt einen großen Reiz für deinen Körper dar. Sie erfordert viel koordinatives Geschick, muss erlernt und optimal angesteuert werden, aber wenn du die Übung einmal beherrscht, ist es ein Kinderspiel für den Körper, sie zu absolvieren. Variiere also dein Training: Tausche Übungen aus, verändere die Reihenfolge, die Satzanzahl, das Trainingsgewicht oder das Schwierigkeitslevel einer Übung regelmäßig.
  4. Deine Genetik: Ja, es tut mir leid, aber auch bei der Frage nach der perfekten Übung musst du dich mit deiner Genetik, deiner Trainingserfahrung und deinen körperlichen und psychischen Trainingsvoraussetzungen beschäftigen. Jeder Mensch ist individuell, jeder reagiert anders auf Trainingsreize, jeder benötigt unterschiedlich lange zur Regeneration, zur Progression und zur körperlichen Veränderung.

Na toll, denkst du dir? Was bringt mir das Ganze nun? Ich bin immer noch keinen Schritt näher dran, an meinem Ziel? Und ob! Du bist um einiges schlauer: Du suchst nun nicht mehr nach der EINEN Übung, sondern du fokussierst dich lieber auf die wichtigen und wirklich relevanten Trainingsparameter, wie

Progression

Regeneration

Regelmäßigkeit

Variation

Motivation/Spaß

Um nur einige der entscheidenden Faktoren zu nennen. Zudem habe ich gute Nachrichten für dich: Mit Hilfe einer individuellen Bewegungs-, Haltungs- und Kraftanalyse ist es möglich herauszufinden, wo deine Stärken und Schwäche liegen und welche Aspekte im Training berücksichtigt werden sollten. Solltest du lieber einarmig und einbeinig trainieren? Sind Back-Squats oder Front-Squats besser für dich? Romanian Deadlifts oder Sumo Deadlifts? All das sind Fragen, die man nach einer umfassenden Bewegungsanalyse deutlich leichter beantworten kann. Dein Training kann damit optimiert werden und wir können uns gemeinsam schrittweise deinem Trainingsziel annähern ohne, die EINE PERFEKTE ÜBUNG für … zu kennen.

Lust dein Training auf die nächste Stufe zu heben und von einer professionellen Analyse zu profitieren? Lust darüber hinaus fachlich gut betreut ins Training zu starten ohne sich selber Gedanken zu der Trainingsplanung machen zu müssen? Dann melde dich doch einfach bei mir und wir machen dich gemeinsam stark, definiert, schmerzfrei, beweglich und ausgeglichen. Infos über das Kontaktformular oder unter info@funcnetics.de!

LISA STANKE

Und nun? Bist du neugierig geworden? Möchtest du neue Wege im Training gehen und suchst einen Coach, der dich ganz individuell analysiert, dir persönlich ein Programm erstellt und auf Wunsch gemeinsam mit dir durchführt? Möchtest du in den Genuss einer vollumfänglichen Betreuung kommen und ganz nebenbei deine Gesundheitsziele erreichen? Willst du endlich fit, gesund und stark sein und all den Ballast, Bewegungseinschränkungen und Motivationstiefs hinter dir lassen? Dann trau dich und kontaktiere mich. Schick mir einfach direkt eine Mail oder nutze das untenstehende Kontaktformular. Ein paar Angaben zu deiner Person, deinem Anliegen und mögliche Terminoptionen für ein persönliches Telefonat und schon ist der erste Schritt in Richtung Zukunft geschafft. Lass uns gemeinsam an deiner Gesundheit, deinem Wohlbefinden und deiner Zufriedenheit arbeiten.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Vielleicht ist dies auch interessant für dich